Sonntag, 19. September 2010

Aquarium

Gar nicht so einfach Fische in einem Aquarium zu fotografieren ... immer zu schwimmen sie umher. Schlimm.
Daher hier nur wenige eher schlechte, aber lustige Schnappschüsse.

Say "hello" Caesar ...




Das Schaumnest von Caesar. Sieht sehr klein aus und doch ist/war es sein ganzer stolz.
Vor einigen Wochen haben wir unser altes Aquarium wieder eingerichtet und vor ca. einer Woche uns auch Kampffische zugelegt. Ein Männchen den wir Caesar getauft haben und zwei Weibchen - Maya und Arielle. Bei Arielle stellte es sich heraus, dass es kein Weibchen war, sondern ein Männchen, das erklärte auch die Aggressivität gegenüber Caeser ... da wir umbedingt zwei Weibchen haben wollten holten wir ein neues Weibchen ("Maya" gaben wir wieder ab). Das neue Weibchen wurde auch wieder Maya getauft ... Und da kam das nächste Problem ... die zwei Mädels zickten nur rum und auch Caeser mochte die neue so gar nicht. Jetzt haben wir nur noch ein Weibchen, Arielle, die aber nun in Maya umgetauft wurde.
So hatte Caeser ungefähr drei mal an verschiedenen Stellen ein Nest gebaut zum Schluss an dieser Stelle ...
Heute konnten wir die ersten Babys sehen und wir sind ganz gespannt ob irgendeiner überleben wird.

Keine Kommentare:

Kommentar posten