Samstag, 19. Oktober 2013

Unsortiert II

 
Heute habe ich wieder einmal etwas "unsortiertes" für euch. Die meisten dieser Aufnahmen wären beinahe auf meiner Speicherkarte versauert, hätte ich nicht die Tage ein kleines Fun-Shooting gehabt. Ende September habe ich die Fotos während meiner kleinen Wanderung aufgenommen, nichts spektakuläres, nur ein paar Schnappschüsse :-)
 
Wie immer gilt, für eine größere Ansicht, klickt bitte auf die Fotos ;-)
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Muuuuuuuuuh!
Ich mag Kühe / Rinder, ist euch sicherlich schon aufgefallen, oder?! :-)
 
 
 
 

 
^ Die Bearbeitung gefällt mir persönlich erstaunlich gut, dass ich mir fast vorstellen könnte irgendwann mal eine Serie in dieser Art machen. Vielleicht auch mit Motiven aus der Landwirtschaft?! Ich weiß noch nicht was daraus wird, aber mit der Aufnahme mache ich noch was anderes :-D
 
 
 
 
 
 
 
 


Wie einige von euch Wissen, habe ich einige Fotoprojekte angefangen. Darunter ein Fotoprojekt mit dem Thema "Minimalistisch" das auch zeitgleich das Thema einiger Lichtmaler WA-FKB Mitglieder ist. Was man unter Minimalismus versteht sieht sicher jeder anders und wahrscheinlich gibt es dafür sogar eine richtige Definition. Aber ich persönlich verstehe vor allem darunter, das man mit "ganz wenig" "ganz viel" machen kann. Unabsichtlich finden sich in meinem Album "Minimalistisch" hauptsächlich Motive aus dem Bereichen Landschaft, Natur und Tiere.

Und auch mein neuestes Foto kommt aus diesem Bereich.

 
 
 
 Alle Fotos könnt ihr oben über den Reiter "Projekt - "Minimalistisch""








Bevor meine Models da waren hatte ich noch ein wenig Zeit gehabt um zu fotografieren. Viele Aufnahmen habe ich allerdings nicht machen können, da ich doch mehr damit beschäftigt war vor einer Biene (oder ein anderes summendes Insekt) zu flüchten. Ich habe keine Angst vor >ihnen< aber ich mag es nicht, wenn sie so nah an die Ohren fliegen und da diese SumSum wahrscheinlich zu erst an der Bank war musste ich ein paar Mal ausweichen ;-)


 
Herbstliche Farben am Weißen Stein in Mengeringhausen.
Ich hoffe, dass ich die Tage noch die Gelegenheit bekommen werde weitere herbstliche Fotos aufzunehmen. Übrigens meine liebste Jahreszeit :-)
 
 
 
 
 
 
 
 
Diese Portraitaufnahme habe ich in meiner Anfangszeit gemacht. Im Juli 2010 begann ich von den Kamera-Automatiken wie "Landschaft, Portrait, Sport" auf manuell zu wechseln. Begriffe wie Blende, Verschlusszeit, ISO usw. ergaben langsam Sinn ... Lange ist es her. Inzwischen hat sich das geändert, auch wenn ich kurzeitig oftmals ein Black-Out bekomme und manches mal nicht weiß, was ich da mache, klappt es nun doch recht gut mit den Einstellungen setzten und auch allgemein hat sich mein persönlicher Geschmack geändert. Daher wieder einmal ein altes Foto in einer neuen Bearbeitung. Unten seht ihr die Rah-Aufnahme, die aber auch schon etwas bearbeitet wurde.
 
 
 
 
 
 
 
Erinnert ihr euch noch an das >Geschwister Shooting< ?
Es gab natürlich einen Grund, warum das Shooting statt fand und der Grund hängt in 90x60 cm als Leinwand bei den Eltern der beiden :-) Da ich es selbst total versäumt hatte von der schönen Leinwand ein Foto zu machen, habe ich nun für euch quasi ein "Kundenfoto" :-)
 
 

 




Soooooo und nun die ersten Fotos vom Fun-Shooting!!!
 
 
Leider gab es kurzfristig eine Planänderung was das Thema anging, aber das wichtigste war - dass man zusammen Spaß hatte und einige schöne und lustige Fotos von den drei Freundinnen machen konnte. Und die wilde Raubkatze, das liebe Häschen und die freche Biene hatten Spaß! :-)

Mehr Fotos folgen sicherlich in den kommenden Tagen.
Bis dahin wünsche ich euch ein schönes Wochenende!
 

^ Erneut mit einem Ölfarben-Filter :-)

 

Kommentare: