Montag, 20. Juni 2016

Mohnsüchtig


Vor einigen Tagen hatte ich mich wie einige Fotofreunde von mir mich der Suche nach einem Mohnfeld angeschlossen und ebenfalls einige tolle Tipps bekommen. Und so kam es dazu, dass ich am 15.06.2016 mich auf die Suche nach einem Mohnfeld machte und auch tatsächlich fand ...
An dieser Stelle ein großes Dankeschön an Marc Z.

Ich hatte das Feld schon auf einem Foto gesehen und war begeister, aber in echt war es noch viiiiel schöner und größer. Das Problem war nur, dass ich zur falschen Zeit da war. Die Sonne war gegen 21 Uhr schon am untergehen und da es sehr bewölkt war gab es keinen schönen Sonnenuntergang sondern wurde einfach nur "normal" dunkel ... Sicherlich sind die Landschaftsaufnahmen soweit ganz nett geworden, aber es ist noch nicht das, was ich mir vorgestellt hatte ...

Bei der Größe des Mohnfeldes konnte ich es mir aber auch nicht nehmen, auch selbst vor der Kamera zu stehen, auch wenn ich eigentlich nicht dafür vorbereitet war ... Die Haare waren nicht geglättet und meine blöde Kontaktlinse war verrutscht, so dass ich mir selbst am Auge digital rumstempeln musste weil das ziemlich eklig aussah :-) Aber nicht desto freut es mich, dass es dennoch auch von mir mal halbwegs schöne Fotos im Mohn gibt :-)

Ich weiß noch nicht ob sich mir die Möglichkeit bieten wird die inzwischen drei bekannten Mohnfelder im und um das Waldecker-Land erneut aufzusuchen deswegen zeige ich euch erstmal diese Fotos ;-)







Keine Kommentare:

Kommentar posten