Dienstag, 6. August 2013

Tierisch gut drauf!


Selten hat man die Gelegenheit viele Haustiere an einem Ort zu fotografieren. Bei der Familie, wo ich zu Gast war, bot sich aber eine gute Gelegenheit ... Ein Pudel, ein Boxer, eine mir unbekannte Hunderasse und ein Bernhardiner konnten mir Model stehen ... ach ja, und ein ganz besonderes Kerlchen.

Wenn sie denn alle mal gewollt hätten :-D
Wie man die Aufmerksamkeit von Katzen erweckt weiß ich, aber von Hunden ist mir dann doch ein Rätsel. Erst recht an Tagen wo Hund doch nur auf der Liege oder Matratze liegen mag, weil es zu warm ist ... So die Bernhardiner-Dame, diese wollte nicht so recht fotografiert werden, weswegen die große Dame, hier nicht zu sehen ist.




 
^ Dieser Pascha, ist der "Achilles". Ich kenne ihn seit er ein Welpe ist und war ganz schön verblüfft wie groß er nun nach zwei Jahren (glaube dass er zwei Jahre alt ist) geworden ist ...
Achilles gehört zu den wenigen Boxern, vor denen ich keine Angst habe. Wobei ich nie Angst vor den Hunden der befreundeten Familie hatte :-)
 
Ist er nicht einfach zum knuddeln?! :-)




 
^ Den Namen dieser Pudel Dame ist mir leider wieder entfallen.
Soweit ich weiß ist die Dame schon etwas älter, dem entsprechend (anders als ich es sonst kenne) war sie als Pudel sehr ruhig und auch etwas schüchtern. Nur auf dem Arm genommen konnte ich sie fotografieren ... dabei ist sie doch so hübsch und braucht sich doch nicht zu verstecken, oder?
 

 

 
^ Dieser Wuffi war sooooooo lieb. Ich hätte ihn glatt mitgenommen. Als ich ihn fotografieren wollte kam er direkt auf mich zu (ich war gehockt) und stubste quasi mein Objektiv an und wollte erst mal mir tiiiiiief in die Augen schauen und alles erschnuppern.
 
 
 

 
Der kleine Hamster Namens "Gismo" musste natürlich aber auch fotografiert werden.



Wie ihr merkt, beeil ich mich nun euch die Fotos, die noch in der Warteschleife sind zu zeigen. Bald stehen nämlich wieder zwei weitere Veranstaltungen an ... Zunächst geht es am Donnerstag zum Arolser Kram- und Viehmarkt und am Sonntag wieder nach Volkmarsen zum Windhundrennen.

Wie schaut es bei euch aus? Irgendwelche Fotoprojekte oder Shootings die bald anstehen?

 

Kommentare: