Dienstag, 25. August 2015

Unsortiertes XVIII

Im heutigen Blog-Eintrag zeige ich euch wieder ein paar unsortierte Schnappschüsse ...
Die Fotos entstanden alle spontan aus den Situationen heraus. Eigentlich nichts Besonderes, aber ich möchte sie euch dennoch zeigen :-)


^ 29.07.2015
Sonnenuntergang von "Balkonien" :-)
Immer wieder sehr schön zu sehen, auch wenn die Aussicht vom Balkon aus nicht ganz so spektakulär ist :-) 



^ 04.07.2015 Bachstelze (Motacilla alba)








Die folgenden Fotos entstanden am 10.07.2015
Im Garten der Eltern meiner besten Freundin :-)


^ Den Boxer Achilles kenne ich selbst noch als kleinen Welpen und ist ein gaaaaanz lieber knuddeliger Hund :-) 




Da es durch die Hühner immer viel Fressen gibt und die Mutter meiner Freundin Vogelzüchterin ist, kommen sehr viele Vögel in ihren Garten und lassen sich auch mal etwas näher beobachten/fotografieren ... An diesem Tag kamen mal keine Stieglitze, dafür aber etliche Haussperlinge (Passer domesticus).






 Die letzten Aufnahmen die ich euch zeigen möchten entstanden auf eine etwas lustige Art und Weise ... Auf der Fahrt nach Volkmarsen (wir waren vorher am Kassel Airport) mussten wir unfreiwillig eine Weile auf der Straße halten ... Das freute uns alle nicht so richtig, da wir es ja eigentlich eilig hatten und schnell ankommen wollten, da ich unbedingt den Sonnenuntergang fotografieren wollte...
Wir konnten eine Zeit lang nicht sehen, warum es nicht voran ging ... Nach einer gefühlten Ewigkeit, ging es dann endlich weiter und wir sahen den Grund für die kleine Unterbrechung ...
Ein Schäfer brachte zusammen mit einem Hund voran gefolgt von einem Pick-Up seine Schafe auf die Wiese und musste die Straße überqueren ...
Ich fand die Situation so toll und die Anzahl der Schafe auch beeindruckend, so dass ich beim vorbeifahren versuchte ein paar Fotos zu machen ...

Wie ihr vielleicht wisst, mache ich gerne während der Fahrt Fotos ... Manchmal wird es was, manchmal nicht ... Ich hatte nicht bemerkt, dass die Sonne schon so schön am Himmel stand und ein goldenes Licht warf .... Es hat einfach alles ganz ungeplant gepasst.









Keine Kommentare:

Kommentar posten