Freitag, 15. April 2016

Welcome to Prague



Heute nehme ich euch mit auf eine kleine Zeitreise nach Prag!
Vor einigen Wochen bin ich über meine Fotokiste gestolpert und habe dort meine alten Fotos von meiner Klassenfahrt im Jahr 2003/2004 (ich weiß es nicht mehr) nach Prag wieder gefunden!

Diese Aufnahmen, ihr seht es sicherlich sind reine Schnappschüsse, die ich damals mit meiner kleinen analogen Taschenkamera gemacht habe... Eigentlich hatte ich damals bei meinem einwöchigen Aufenthalt in Prag viel mehr Fotos gemacht, allerdings wurde mein Film damals doppelt belichtet so dass ich von diesem Ausflug nur diese Aufnahmen vom Labor zurück bekam...
Vor einigen Tagen habe ich dann die Aufnahmen eingescannt und digital etwas aufgepeppt!

Eigentlich wäre dieser Blog-Eintrag ein kleiner Lückenfüller, für Zeiten wo ich nicht so viel fotografiere, aber da ich mit der Bearbeitung meiner neuen Bilder nicht hinterher komme da ich Tausend andere Dinge um die Ohren habe ist es auch jetzt ein idealer Blog-Eintrag ;-)

Wie schaut es bei euch aus, wie viele Filme habt ihr noch?
Wurden all eure Fotos damals gut entwickelt? Oder habt ihr oft Schwarzbilder vom Labor bekommen, oder solche Geisterbilder die wir heute gezielt als Multi und Double Exposure anwenden? Gibt einen Ort den ihr vor Jahren mal besucht habt ohne das ihr eine Kamera dabei hattet oder die falsche und ihr heute am liebsten nocheinmal aufsuchen wollen würdet um dort zu fotografieren?

Wünsch euch ein schönes Wochenende!









Keine Kommentare:

Kommentar posten