Mittwoch, 4. April 2012

Everyday life meets surrealism

Aufgenommen mit einer Pentax K10D, 50mm Festbrennweite, Blende 2, ISO 400, 1/4000 Sek.

Das erste Foto wurde nicht großartig bearbeitet, der Fokus sollte auf den von mir oft gelesenen Satz liegen. Beim zweiten Fotos lag der Fokus auf die Autos im Hintergrund. Schon unbearbeitet sah das Foto etwas ungewöhnlich aus. Durch die Bearbeitung (Farbfilter, Kontrast, Körnung, Reflektor und noch mal Körnung) wollte ich den Effekt verstärken und etwas "surreales" schaffen.

Gelungen? Keine Ahnung.
Ob es mir selbst gefällt? Weiß ich auch noch nicht.
Aber es ist mal was neues von mir ;-)

Was sagt ihr dazu?





Keine Kommentare:

Kommentar posten