Donnerstag, 22. März 2012

Pitbull Wallpaper

Gestern musste ich feststellen, dass ein Fan Wallpaper, was ich erstellt und auf deviantART hochgeladen habe in den letzten zwei Jahren sehr beliebt geworden ist...

http://salvas.deviantart.com/art/Pitbull-Wallpaper-144518194
 Mein Wallpaper wurde auf devinatART (über diesen Link) gerade mal um die 1400 angesehen allerdings über 14.000 runtergeladen. Ich konnte mir die Zahl nicht erklären und habe ein wenig nachrecherchiert....

Einige Fans haben mein Wallpaper in ihre Datenbanken und Foren eingetragen, allerdings nur zum direkten Download Link. So wurde die Datei mehr runtergeladen, als sie von deviantART selbst gesehen wurde ... An sich nicht weiter schlimm, da ich in einigen Fällen auch erwähnt werde und durchaus auch richtig verlinkt werde.



Es gibt allerdings genauso viele Fälle, wo andere sich als Urheber ausgeben und auf dem Wallpaper ihre Webseite drauf klatschen, was ich natürlich nicht schön finde ... in einigen Google+ Alben habe ich mein Wallpaper auch schon entdeckt ...
Besonders ärgerlich ist dieser Fall, da auf der Webseite Werbung geschaltet ist und somit durchaus kommerziell ist. Und mein Wallpaper wurde ausdrücklich in der CC Lizens für den nichtkommerzielen Bereich freigegeben und eigentlich auch mit Namensnennung ...
Naja.
Ich werde mir die Tage noch mal Gedanken mache, ob ich dagegen vorgehe oder nicht. Da die Seite auf Spanisch geschrieben ist, dürfte ich es hinkriegen den Betreiber anzuschreiben ... mal schauen.


Wenn man als Fan sowas erstellt und anderen zur Verfügung stellt macht es eigentlich damit sich andere auch darüber freuen. Aber über sowas kann ich mich echt nicht freuen. Es stecke eine Menge arbeit die Grafik so zu erstellen und ich bin wahnsinnig froh darüber, dass ich die Farbversion niemals ins Netz gestellt habe.
Die Farbversion ist im Stil des Spiels GTA aufgebaut ...



Von meinem ersten Impuls aus hätte ich Gestern am liebsten folgende Datei hochgeladen ... so hätte jeder, der nur den Downloadlink verlinkt hätte nur diesen Murks gesehen.

Man sieht übrigens anhand dieses Bildes, dass ich den Wallpaper als ROH Datei habe sowohl die Farbversion besitze ... Hab mir Gestern ein dutzend Pitbull Lieder angehört und damit meinen Ärger darüber verpuffen lassen... mal schauen wie sich das weiter entwickelt.

Kommentare:

  1. Kann Deinen Ärger nachvollziehen. Man kann zwar versuchen die Leute anzuschreiben, aber das steht dann vom Aufwand wieder mal in keinen Verhältniss.
    Leider wird es immer so sein, das das Netz ein Selbsbedienungsladen ist.

    AntwortenLöschen
  2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen