Samstag, 19. Januar 2013

Ölfarben Filter

Man hätte es sich schon denken können, als ich euch in >diesem< Blog-Eintrag meine Bearbeitungen gezeigt hatte ... es würden nicht die letzten Fotos in diesem Stil bleiben.
Und ja, es ist tatsächlich so, dass ich aktuell richtig vernarrt in diesem Bearbeitungsstil bin.

Aus dem Grund habe ich mir einige Fotos, die ich euch beim letzten Mal gezeigt hatte, geschnappt und diese wieder einmal mit einem "Ölfarben Filter" versehen ....




Ich konnte aber auch meine Finger nicht von älteren Fotos lassen ...
Für eine größere Ansicht, wie so oft, bitte auf die Fotos klicken ;-)



 
^ Diese Fotos (im Original versteht sich) sind sogar aus meiner Anfangszeit, also mit der *ist DL aufgenommen.  Ich hab also sehr tief in meinem Archiv rumgekramt ;-)
 
 

 
 
 
 
 
Hatte auch den Filter bei einigen Portraits angewendet, aber das gefiel mir selbst nicht so gut.
Auch bei vielen tierischen Motiven fand ich das Original immer ansprechender.
 
 
Außer dieses Foto, das find ich auch mit dem Ölfilter noch immer süß.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Denke mal, dass ich aktuell auf diesen Ölfarben-Filter abfahre, weil ich wieder einmal den Wunsch habe zu malen.... Am liebsten mit Ölfarben auf einer schönen großen Leinwand. Auf dem Nintendo DS zu malen, macht zwar Spaß und ich lerne viel dabei, aber in echt zu malen ist dann doch schöner :-)
 
 
 
 Vielleicht muss ich mir demnächst doch mal wieder eine Leinwand kaufen um mich endlich mal an Landschaften versuchen ... Und dann mache ich es so wie der große Meister:
 
 
 
 
 
 
 
 
Zwischendurch, hab ich aber auch an meinen Skizzen gearbeitet und auch einiges ausprobiert ...
 
 
1)
 
 2)

3)         
 
4)
 
 
(Aufgenommen mit meinem Smartphone ; für eine größere Ansicht, bitte auf die Fotos klicken. Qualität ist in echt deutlich besser ;-)   )
 
Schritt für Schritt nähere ich mich langsam dem fertigen Bild zu.
Muss noch einiges wieder wegradieren, da ich zu viel rumgeschmiert habe (Kohlestifte) ...
Bin auch am überlegen ob ich dem Drache noch Schuppen verpasse. Aber das weiß ich noch nicht, hab bedenken, dass ich mir damit die Zeichnung versaue ... Kenn mich doch ^^
 
 
 
Das linke Bild - joah - etwas surreal ...
Wirklich nur eine Skizze, mehr werde ich da dran nicht mehr verändern.
 
Rechts habe ich mich mal wieder an einer Alien-Skizze versucht.
Kopfform gefällt mir schon mal sehr gut. Muss aber für die Details ein paar Fotos studieren, daher wird die Skizze wahrscheinlich am längsten brauchen...  Falls ich sie überhaupt mal beende...
 
 
 
Aktuell sammeln sich bei mir einige Skizzen an. Ich fange mit irgendeinem Motiv an, zeichne so viel bis man gerade so erkennen kann was es werden soll komme dann irgendwann nicht weiter oder bin mit dem Zwischenstand unzufrieden und fange wieder was neues an ... Typisch :-) Aber besser so bevor ich zur Farbe greife und die Skizzen ausmale ^^
  
Wenn ihr mehr Skizzen/Zeichnungen sehen wollt klickt einfach mal >hier< dort findet ihr alle meine Blog-Beiträge die ich mit dem Stichwort "Zeichnungen" versehen habe.

Keine Kommentare:

Kommentar posten